Direkt zum Inhalt

Was ist radioaktiver Abfall?

Was ist radioaktiver Abfall?

Radioaktive Abfälle stammen aus Nukleartechnologien, die in der Energieerzeugung, der Forschung, der Medizin und der Industrie eingesetzt werden.

Der Begriff „radioaktiver Abfall“ beschreibt radioaktive Stoffe, für die derzeit oder in Zukunft keine Verwendung vorgesehen oder geplant ist.

Ein radioaktiver Stoff ist ein Stoff, der natürliche oder künstliche Radionuklide enthält, und dessen radioaktiver Gehalt oder bzw. dessen Konzentration Strahlenschutzmaßnahmen und daher ein spezifisches Management erfordert.

 

 

last update: 
16/04/2020